KID - Kundeninformationsdokument

Das Kundeninformationsdokument (auch „KID“, „KIID“ bzw. „Wesentliche Anlegerinformation“ genannt) ist ein Dokument, das in verständlicher und standardisierter Form die wesentlichen Informationen über einen Investmentfonds beinhaltet (z. B. Ziele, Anlagepolitik und Risikoeinstufung des Fonds, laufende Kosten pro Jahr).

Es muss AnlegerInnen vor einer Investitionsentscheidung zur Verfügung gestellt werden. KIDs sind von Kapitalanlagegesellschaften für jeden Publikumsfonds, den sie verwalten, zu erstellen und unterliegen in Form und Inhalt strikten Vorgaben.