Responsible Investment

Geldanlage für eine bessere Welt

Nachhaltiges Investieren hat bei der Erste Asset Management Tradition: Bereits 2001 legten wir unseren ersten Nachhaltigkeitsfonds auf, den ERSTE WWF STOCK ENVIRONMENT (Master-Fonds, zum aktuellen Vertrieb in Deutschland ist der Feeder-Fonds ERSTE STOCK ENVIRONMENT zugelassen. Nähere Angaben zum Master-Fonds ERSTE WWF STOCK ENVIRONMENT siehe erste-am.at). Heute verwalten wir in diesem Bereich rund 14,45 Milliarden Euro - in einer breiten Auswahl von Strategien und mit ausgezeichnetem Track Record (03.2022). Unser Responsible-Investment-Team greift gemeinsam mit führenden Partnern aktuelle Themen auf und treibt die Entwicklung auf dem Feld nachhaltiger Geldanlage gezielt voran. Über unsere Responsible-Investment-Palette hinaus nehmen wir als Unternehmen Verantwortung wahr: So schließen wir etwa Firmen, die mit geächteten Waffen Geschäfte machen, aus all unseren Investment-Strategien aus.

Europäisches Transparenzlogo für nachhaltige Publikumsfonds (EUROSIF)

Das „Europäische Transparenzlogo für nachhaltige Publikumsfonds“ wird vom Europäischen Dachverband für nachhaltige Publikumsfonds (EUROSIF) verliehen. Die Träger dieses Zeichens, zu denen auch die ERSTE-SPARINVEST (wurde 2018 mit der Erste Asset Management GmbH verschmolzen) gehört, bekennen sich zu den europäischen Transparenzleitlinien für Nachhaltigkeitsfonds. Sie sind verpflichtet, hinreichende und zielgerichtete Informationen zu ihren Veranlagungskriterien und ihrer Forschung (Research) zur Verfügung zu stellen.

Weitere Themen