Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der in der Erste Asset Management bereits eine lange Tradition hat. Wir haben frühzeitig erkannt, dass Investor:innen in ihren Anlageentscheidungen zunehmend die Verantwortung für Aspekte aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung berücksichtigen. Dieses nachhaltige Bewusstsein haben wir zum Anlass genommen, um seit 2001 ein breites Angebot an ethischen und nachhaltigen Fonds für private und institutionelle Kund:innen zu entwickeln.

Für das Nachhaltigkeitsmagazin der Erste Asset Management, den ESGenius-Letter, beleuchten wir 4x im Jahr Branchen und Wirtschaftszweige auf Ihre Nachhaltigkeit. Im unseren Dossiers nimmt unser ESG-Analystenteam Bereiche wie Kinderarbeit, verbotene Waffen, aber auch kritische Gesellschaftsthemen wie Fleischkonsum kritisch durch.

Unten finden Sie unsere 4 neuesten Ausgaben:

Weitere Themen